Öffentliche Beeidigung

Anwalts- & Gerichtsservice

Anwalts- und Gerichtsservice - Oeffentliche BeeidigungGerade in Gerichtsangelegenheiten ist unser Service für Sie wesentlich optimiert worden.

Können sich die Parteien außergerichtlich nicht auf einen sachverständigen Gutachter einigen, so kann das Gericht in den jeweiligen Verfahren eine sog. adhoc-Beeidigung vornehmen.

In Österreich wird diese Praxis bereits seit einigen Jahren erfolgreich praktiziert. Da wir auch in Österreich tätig sind, können wir dies bestätigen und belegen.

 

Die Problematik

„Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige benötigen meist zwischen 4 bis 20 Wochen für die Erstellung und Vorlage eines Verkehrswertgutachtens.“

„Zugewinnverfahren und Erbsachen dauern in Deutschland oft Monate oder Jahre.“ Die Vorteile durch eine adhoc-Beeidigung: Bei der Garthe Immobilienbewertung GmbH liegt nach max. 14 Tagen das Verkehrswertgutachten in 2- oder 4-facher Ausfertigung dem Gericht bzw. den Parteien vor. Das Honorar wird vorher durch ein Pauschalhonorar vereinbart.

Sie sparen also Zeit und Geld.

Gerne lassen wir Ihnen ein Mustergutachten kostenlos zukommen.

Alle notwendigen Unterlagen finden Sie hier: Erforderliche Unterlagen zur Verkehrswertermittlung

Merken

Kommentare sind geschlossen.