Standortgutachten: Was kann Ihre Wohnimmobilie in 20 Jahren wert sein?

(K)Ein Standortgutachten für 115 Euro zur Frage ‚Was kann Ihre Wohnimmobilie in 20 Jahren wert sein?‘

Wir – die Garthe Immobilienbewertungsgesellschaft mbH – warnen ausdrücklich Investoren vor solchen „Billig-Gutachten“ als Entscheidungsgrundlage für Investitionen in Immobilien.

Durch eine Kooperation des Fachmagazins „Immobilienwirtschaft“ mit der V-Bank erhalten Makler nun ein Instrument an die Hand, um bei potenziellen Käufern und Verkäufern angeblich objektive und seriöse Aussagen über die langfristige Preisentwicklung von Immobilienstandorten zu treffen.

Das individuelle Standortgutachten, erstellt vom Institut für Vermögensaufbau (IVA), kann unter www.immobilienwirtschaft.v-bank.com/ abgerufen werden und kostet 115 Euro.
Das sogenannte Standortgutachten soll angeblich die Maklerkompetenz ergänzen und Transparenz schaffen.

Aus Sicht als Sachverständiger für Immobilienbewertungen bewerte ich dieses – Standortgutachten-Angebot – als sehr riskant ein und ist zudem sinnlos. Selbst in den eigenen Geschäfts- bzw. Teilnahmebedingungen der Anbieter wird bestätigt, dass „…ein solches Gutachten die Einschätzung eines Immobiliensachverständigen nicht ersetzt. Dieser kann Ihre Immobilie wesentlich individueller bewerten.“

Beim Immobilien-Check-Standortgutachten handelt es sich daher nicht um ein Wertgutachten zu Ihrer Immobilie, sondern um ein reines Standortgutachten mit fiktiver 20-jähriger Zukunftsprognose.

Zudem haftet wiedermal niemand für diese angeblich wissenschaftlich fundierte Analyse. Kein Institut für Vermögensaufbau (IVA), keine V-Bank und schon gar nicht das Fachmagazin „Immobilienwirtschaft“ gewährleisten die Richtigkeit der Angaben in dieser Analyse.

Ein Kommentar

  1. Thanks for helping me to see things in a difeerfnt light.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.